Start

Seit dem Jahr 321 n. d. Z. ist jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschland nachweisbar – seit dem Ende des 11. Jahrhunderts auch in Bayern.

Mit unserem Portal „Bavaria Judaica“ möchten wir Sie zu einem Streifzug durch die bayerisch-jüdische Geschichte seit dem Ende des 19. Jahrhunderts einladen. Dabei wollen wir Ihnen Persönlichkeiten und Institutionen aus Kultur, Politik, Religion, Sport, Wirtschaft und Wissenschaft  sowie bedeutende geschichtliche Ereignisse vorstellen.

Das Projekt „Bavaria Judaica“ versteht sich als „work in progress“ und ist zunächst auf drei Jahre angelegt.